DE-PACK verpackt Füll- und Verschließmaschinen für die Branche Pharma
Worte:
Zeichen:
Lesezeit: Minute(n) @ WPM
Füll- und Verschließmaschinen

Ob für Kleinstchargen oder bei größeren Chargen, beim Befüllen und Verschließen von Pharmazeutika, muss die Füll- und Verschließmaschine bzw. die gesamte Anlage in der Lage sein, verschiedene Packmittel und Formen abfüllen oder verschließen zu können. Voraussetzung hierfür, die Maschinenteile werden transportsicher angeliefert, aufgebaut und sind dann beschädigungsfrei einsatzbereit. Zum Beispiel gewährleisten Styropor Verpackungen mit ihrer Verwendung als Werkstückträger oder Polstereinlage nicht nur die sichere Beförderung, sondern auch die leichte Entnahme der gesamten Teile.

Füll- und Verschließmaschinen →Branche
Pharma
Mehr lesen
Füll- und Verschließmaschinen →Verpackungsprodukte
EPP-Ladungsträger
EPP-Ladungsträger für Industrie und Gewerbe
Mehr lesen
Ober- und Unterpolsterverpackung
Ober- und Unterpolsterverpackung
Mehr lesen
Schachtel mit LDPE-Innenkaschierung
Mehr lesen
Konstruktive Ober- und Unterpolsterverpackung
Konstruktive Ober- und Unterpolsterverpackung
Mehr lesen
Displayschachtel
Hochwertige Displayschachtel
Mehr lesen
Biologisch abbaubares Produkttray
Biologisch abbaubares Produkttray aus reinpapier
Mehr lesen
Dentalverpackung
Dentalverpackung
Mehr lesen
HKP-Klappbox
HKP-Klappbox
Mehr lesen
Flache Schaumstoffeinlage mit Kontur
Mehr lesen
Luftpolsterfolien-Kaschierung auf Wellpappe
Mehr lesen
Plasktikfreies Verpackungsset
Plasktikfreies Verpackungsset
Mehr lesen
HKP-Schale
HKP-Schale
Mehr lesen