DE-PACK verpackt Heizungsanlagen für die Branche Elektro und Sanitär
Worte:
Zeichen:
Lesezeit: Minute(n) @ WPM

Optimale Verpackungskonzepte für Heizungsanlagen.

Heizungsanlagen-Verpackungen

EPP-Schaumstoffe passen sich ideal auch an komplexe Produkt-Strukturen an, beispielsweise wenn es um Verpackungen für Heizungsanlagen bzw. dessen technische Komponenten geht. Unsere Lösungen aus EPP (Expandierbarem Polypropylen) sind Verpackungen mit hoher Steifigkeit- und Anpassungsfähigkeit und eignen sich im Besonderen, wenn es beim Verpackungsschutz um gute Formgebungseigenschaften geht.

Heizungsanlagen →Branche
Elektro und Sanitär
Mehr lesen
Heizungsanlagen →Verpackungsprodukte
Eimerverpackung
2-teilige Eimerverpackung
Mehr lesen
EPS Standardisolierbox
EPS Standardisolierbox
Mehr lesen
EPP-Schockdämpfung
EPP-Schockdämpfung
Mehr lesen
Individualverpackung aus Wellpappe
Mehr lesen
Styropor Formteile
Styropor Formteil
Mehr lesen
HKP-Gitterfacheinsatz
Stabiler HKP-Gitterfacheinsatz
Mehr lesen
Konstruktive Behälterverpackung
Konstruktive Behälterverpackung
Mehr lesen
Durchführungskanal für Luftleitung
Mehr lesen
EPP-Isolierung
EPP-Isolierung
Mehr lesen
PE-Schaum geklebt auf Kunststoffwabenplatte
PE-Schaum geklebt auf Kunststoffwaben-Platte
Mehr lesen
Wellpappe Fixierlösung
Wellpappe Fixierlösung
Mehr lesen
Mehrweg-Ladungsträger
Mehrweg-Ladungsträger
Mehr lesen