DE-PACK verpackt Superkondensatoren für die Branche Elektromobilität
Worte:
Zeichen:
Lesezeit: Minute(n) @ WPM
Superkondensatoren

Ein Superkondensator ist ein mobiler Stromspeicher, der bei Bedarf die gespeicherte Energie wieder abgibt. Allerdings nehmen Superkondensatoren (verglichen mit einer Batterie) derzeit weniger Energie auf und geben diese nur stoßweise wieder ab. Für die Zukunft plant man die Superkondensatoren leistungsfähiger zu machen (1000 bis 10.000 Mal mehr Leistung). Sie würden dann Batterien vermutlich ersetzen, da sie dem E-Fahrzeug mehr Fahrzeit und kürzere Ladezeiten garantieren.

Um Superkondensatoren fachgerecht und zuverlässig zu verpacken, sind entsprechende Ladungsträger und effiziente Schutzverpackungen notwendig. Es eignen sich stoßunempfindliche Formteil-Verpackungen aus EPS- oder Faserformmaterial, da diese sehr einfach an spezifische Produktformen der Geräte angepasst werden können. Des Weiteren eignen sich auch PE- Schaumstoffträger mit entsprechend detailgetreuen Aufnahmenestern.

Superkondensatoren →Branche
Elektromobilität
Mehr lesen
Superkondensatoren →Verpackungsprodukte
Verpackungstray für Sanitärprodukte
Mehr lesen
EPP Transportbehälter
EPP Transportbehälter
Mehr lesen
HKP-Transportbehälter
HKP-Transportbehälter
Mehr lesen
Antistatische Trayeinlage
Mehr lesen
Ripplex Innenverpackung
ripplex Innenverpackung
Mehr lesen
ESD-Ladungsträger für Platinen
ESD-Ladungsträger für Platinen
Mehr lesen
Hartschaumpolster aus EPS
Hartschaumpolster aus EPS
Mehr lesen
Dreiwellige Wellpappe-Einlage
Dreiwellige Wellpappe-Einlage
Mehr lesen
Ober- und Unterpolster
Ober- und Unterpolster für Geräteverpackung aus reinpapier
Mehr lesen
Antistatische Schachtel mit Automatikboden
Mehr lesen
Konstruktivverpackung im Großformat
Mehr lesen
Kaschierte Schaumverpackung (antistatisch), aus Wellpappe
Mehr lesen