DE-PACK verpackt Traktionsbatterie für die Branche Elektromobilität
Worte:
Zeichen:
Lesezeit: Minute(n) @ WPM
Traktionsbatterie

Eine Traktionsbatterie ist ein Energie- bzw. Hochvoltspeicher, der aus mehreren zusammengeschalteten Akkumulator-Zellen oder Zellenblöcken besteht und für den Antrieb von Elektrofahrzeugen zuständig ist. Durch diese Bauweise hat die Traktionsbatterie eine vielfach höhere Kapazität als Gerätebatterien bzw. Konsumerzellen.

Der Transport von Traktionsbatterien unterliegt umfangreichen und komplizierten Rechtsvorschriften, da Batterien als Gefahrgut deklariert sind. Ein Kurzschluss könnte unkontrolliert Hitze freisetzen und nachfolgend zum Brand dieser führen. Wir von DE-PACK bieten ausreichend Erfahrung und die entsprechenden Gefahrgutverpackungen für Packgüter dieser Art. Für ausreichenden Schutz sorgen beispielsweise robuste Großladungsträger, Faserformverpackungen oder EPS-Formtteilverpackungen, die ein Verrutschen der Produkte nahezu unmöglich machen.

Traktionsbatterie →Branche
Elektromobilität
Mehr lesen
Traktionsbatterie →Verpackungsprodukte
ESD Noppenschaum-Matte
ESD Noppenschaum-Matte
Mehr lesen
Zweiteilige Schiebeschachtel
Zweiteilige Schiebeschachtel mit Noppenschaum
Mehr lesen
ESD-Ladungsträger für Platinen
ESD-Ladungsträger für Platinen
Mehr lesen
Faltbare Noppenschaumschachtel
Mehr lesen
Ladungsträger aus Schaumstoff und HKP
Mehr lesen
HKP-Transportbehälter
HKP-Transportbehälter
Mehr lesen
ESD-Karton aus Wellpappe
Mehr lesen
Stanzeinlage für Gefahrgut
Stanzeinlage für Gefahrgut
Mehr lesen
Antistatische Schaumeinlage
Antistatische Schaumeinlage
Mehr lesen
Gefacheverpackung
Mehr lesen
Karton mit Schaumpolsterung
Karton mit Schaumpolsterung
Mehr lesen
Ober- und Unterpolster
Ober- und Unterpolster für Geräteverpackung aus reinpapier
Mehr lesen