DE-PACK verpackt Türen für die Branche Möbelbranche
Worte:
Zeichen:
Lesezeit: Minute(n) @ WPM

Know-how im Verpacken von Großmöbeln.

Tür-Verpackungen

Wenn ein fachgerechtes Verpacken von Türen ansteht, nutzen wir verstärkte Kartonagen die im Verpackungsinneren meist mit Schaumstoffeinlagen, Seitenpolstern oder Eck- und Kantenschutzecken ausgelgt sind. Damit die Türen beim Transport nicht beschädigt werden, ist das sichere Verpacken für den optimalen Rundumschutz der Produkte unerlässlich.

Türen →Branche
Möbelbranche
Mehr lesen
Türen →Verpackungsprodukte
HKP Transportschachtel
HKP Transportschachtel
Mehr lesen
Styropor Ladungsträger
Styropor Ladungsträger
Mehr lesen
Wellpappekarton
Wellpappekarton mit mehrteiligen Schaumeinlagen
Mehr lesen
Pflanzenverpackung
Pflanzenverpackung aus Wellpappe
Mehr lesen
PE-Schaum Seitenpolster
PE-Schaum Seitenpolster
Mehr lesen
Zweiteilige Konstruktivverpackung
Zweiteilige Konstruktivverpackung
Mehr lesen
Wellpappe Fixierlösung
Wellpappe Fixierlösung
Mehr lesen
Wabenpappe-Box mit Deckel
Wabenpappe-Box mit Deckel
Mehr lesen
Seitenpolster mit Einlagen
PE-Schaum Seitenpolster mit Einlage
Mehr lesen
EPS Seitenpolster
EPS Seitenpolster
Mehr lesen
Polystyrol Formteil
Polystyrol Formteil
Mehr lesen
Kombi-Box mit Trenneinsatz
Kombi-Box mit Trenneinsatz aus Schaumstoff
Mehr lesen